In memoriam: Prof. Dr. Gerald Hauser

Prof. Dr. Gerald Hauser ist am 17. Mai 2022 im Alter von 90 Jahren verstorben. 1969 wurde er zum Ausserordentlichen, 1972 zum Ordentlichen Professor für theoretische und praktische Sozialökonomie an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät befördert. Von 1992 bis 1999 war Hauser zudem als Vorsteher des Sozialökonomischen Seminars tätig.

Der Anwendung der nationalökonomischen Theorie auf reale Probleme, etwa auf die nationale Verkehrspolitik und Wirtschaftsplanung galt Hausers zentrales Forschungsinteresse. In Anerkennung seiner Verdienste für das Wirtschaftswissenschaftliche Institut wurde Gerald Hauser auf den Zeitpunkt seines Rücktritts 1997 zum Honorarprofessor ernannt.

Wir möchten seiner Familie unser aufrichtiges Beileid aussprechen.

Würdigung (UZH)