Erstsemestrigentag

Ab 1. September 2020 gilt an der UZH:
«Eine Maske trägt, wer sich in öffentlich zugänglichen Innenräumen bewegt.»
Die Maskentragpflicht gilt z.B. in Korridoren, Lichthöfen, Toilettenanlagen, Aufzügen, den Gastrobereichen und auf dem Weg von A nach B. In den Aussenbereichen der UZH muss keine Maske getragen werden, sofern die Abstandsregeln eingehalten werden.

Wir begrüssen Sie herzlich an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät. Sie haben sich entschieden, hier das Bachelorstudium aufzunehmen. Der Erstsemesterigentag soll Ihnen helfen, sich an der UZH zu orientieren.

Inhalt und Ablauf

Termin: Freitag 11. September 2020 ab 8:45 Uhr.

Ort: verschiedene Hörsäle im Hauptgebäude ( Plan

Der diesjährige Erstsemestrigentag steht aufgrund von Corona unter neuen Vorzeichen. Sie werden in Gruppen in das Studium und die Studienorganisation an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät eingeführt.

Während des Erstsemestrigentages werden Sie auch Ihre Mentorin oder Ihren Mentor kennenlernen, der Sie durch das ganze erste Semester begleiten wird. Zudem haben Sie die Möglichkeit, einen Einblick in verschiedene studentische Organisationen zu erhalten.

Teilnahme und Anmeldung

Für die Einteilung der Gruppen ist eine verbindliche Anmeldung zu diesem Anlass notwendig. Bitte nehmen Sie am Erstsemestrigentag ihren Laptop sowie ihr AAI-Login mit.

Der diesjährige Erstsemestrigentag wird nur einen halben Tag dauern. Bitte beachten Sie, dass Sie entweder für die Gruppe am Morgen oder die Gruppe am Nachmittag eingeteilt werden. Die Anmeldebestätigung mit der Gruppeneinteilung wird am Vortag verschickt.

Link zum Anmeldetool

Impressionen der letztjährigen Erstsemestrigentage