Startschuss des Kompetenzzentrums für nachhaltige Finanzwirtschaft

Das neue Center of Competence for Sustainable Finance (CCSF) der Universität Zürich vereint als interdisziplinäre Plattform am Finanz- und Innovationsplatz Zürich kritische Richtungen akademischer Forschung und Lehre, um die Finanzwirtschaft mit den Bedürfnissen der Gesellschaft und des Ökosystems in Einklang zu bringen.

Lanciert wird das Zentrum anlässlich der UZH-Konferenz zu «Climate Change & Financial Risk» mit Nobelpreisträger Joseph E. Stiglitz. Als designierter Beiratsvorsitzender des CCSF wird er dessen Forschungsagenda massgeblich prägen. 

Programm UZH Sustainable Finance Conference
16. Januar 2020
Aula der Universität Zürich, Rämistrasse 71, Zürich 

14.00 - 16.15 Uhr: Podiumsdiskussion Wissenschaft und Gesellschaft

  • Lancierung des UZH Center of Competence for Sustainable Finance (CCSF) 
  • Von Forschung zur Praxis: «How Financial Institutions Can Assess Climate-related Transition Risk?» Podium über den EU-Versicherungssektor und die EU-Taxonomie des nachhaltigen Finanzwesens

 17.00 - 19.00 Uhr: Öffentliche Vorlesung von Nobelpreisträger Prof. Joseph E. Stiglitz 

  • Anschliessend Diskussion mit Stefano Battiston, Professor an der UZH und Experte für Klimawandel und finanzielle Risiken

Weitere Informationen zur UZH Sustainable Finance Conference und das Programm finden Sie hier.