Berufung von Prof. George-Marios Angeletos

Prof. Dr. George-Marios Angeletos tritt per 1. September 2013 seine ordentliche Professur für Makroökonomik und Finanzmärkte gestiftet vom UBS International Center of Economics in Society, am Institut für Volkswirtschaftslehre an.

Prof. Angeletos studierte an der Athens University of Economics and Business und erlangte 1997 den Master of Science in Economics. 2001 wurde ihm an der Harvard University in Cambridge, USA, der Doctor of Philosophy in Economics verliehen. Anschliessend wechselte Prof. Angeletos als Assistenzprofessor ans Department of Economics des Massachusetts Institute of Technology, Cambridge, USA; seit 2008 ist er dort als Full Professor of Economics tätig. 2010/2011 arbeitete er zudem als Visiting Professor am Department of Economics der Harvard University.

Zur Website des Instituts für Volkswirtschaftslehre