Abschiedsvorlesung Prof. Martin Janssen,"Finanzplatz Schweiz: Quo vadis?", 12.06.2013, 18:15

Prof. Dr. Martin Janssen, Professor für Finanzmarktökonomie am Institut für Banking und Finance (IBF) und bekannter Exponent des Schweizer Finanzplatzes, wird Ende dieses Semesters nach 35 Jahren als Professor emeritiert. Er wird am 12. Juni 2013 um 18:15 Uhr in der Aula der Universität Zürich, KOL-G-201, (Übertragungshörsäle: KOL-F-117, KOL-G-204, KOL-H-312) seine Abschiedsvorlesung zum Thema "Finanzplatz Schweiz: quo vadis?" halten.

Neben seiner Arbeit an der Universität Zürich gründete Prof. Dr. Martin Janssen 1985 das Beratungs- und Software-Unternehmen Ecofin, welches massgeblich an der Entwicklung des Swiss Market Index (SMI) beteiligt war. Er ist Verfasser mehrerer Bücher und Aufsätze im Bereich der Finanzmarktökonomie und zu staatspolitischen Themen, sowie regelmässig Experte in verschiedensten Fach- und Tageszeitschriften.

Weitere Informationen