Abraham Bernstein neues Mitglied des Universitätsrats der Uni Luzern

Abraham Bernstein wurde vom Regierungsrat des Kantons Luzern zum neuen Mitglied des Unirats der Universität Luzern ernannt. 

Das Gremium ist das strategische Führungs- und Aufsichtsorgan der Universität Luzern. Dem Universitätsrat gehören die Vorsteherin oder der Vorsteher des zuständigen Departementes, vier bis acht vom Regierungsrat gewählte Persönlichkeiten aus Wissenschaft, Wirtschaft, Kultur und Gesellschaft sowie mit beratender Stimme die Rektorin oder der Rektor an. Die Amtsdauer der vom Regierungsrat gewählten Mitglieder beträgt vier Jahre.

Aktuelles zu Prof. Bernsteins Forschung
Das Nationale Forschungsprogramm «Digitale Transformation» (NFP-77) des Schweizerischen Nationalfonds unter der Leitung von Abraham Bernstein wurde in einer virtuellen Auftaktveranstaltung mit über 200 Teilnehmern erfolgreich gestartet. In diesem Programm werden die Risiken und Chancen der Digitalisierung erforscht. Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Programms.