Prof. Sandro Ambühl verstärkt die Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

Der Universitätsrat hat Prof. Sandro Ambühl per 1. Januar 2020 zum UBS Foundation Assistant Professor of Behavioral Economics of Financial Markets ernannt. Derzeit ist Sandro Ambühl Assistenzprofessor für Economics am Department of Management der University of Toronto in Kanada.

Ein Schwerpunkt von Sandro Ambühls' Forschung ist die Frage, wie man Menschen helfen kann, gute finanzielle Entscheidungen zu treffen. Ein anderer Schwerpunkt dreht sich um Policies für den Austausch von Gütern, bei denen die Menschen eine starke ethische Intuition haben, wie zum Beispiel bei der Organspende oder wenn Anreizsysteme die natürliche Umwelt belasten.

Wir gratulieren herzlich!