08 - Nebenfachstudierende anderer Fakultäten (Externe) auf Masterstufe

Wenn Sie für Ihr Masterstudium an einer anderen Fakultät Ihr Hauptfach und an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät Ihr Nebenfach absolvieren, finden Sie in Szenario 08 alle relevanten Informationen für Sie. Der Leitfaden auf dieser Seite hilft Ihnen bei der weiteren Planung Ihres Studiums.

Insbesondere möchten wir Ihnen dabei helfen herauszufinden, ob Sie Ihren Nebenfachabschluss nach altem oder neuem Reglement machen dürfen bzw. müssen.

Nebenfach

A) Sie absolvieren ein Nebenfach in Wirtschaftswissenschaften 
B) Sie absolvieren ein Nebenfach in Informatik 

Wirtschaftswissenschaften

Für die Entscheidung, ob Sie Ihr Nebenfach nach altem oder neuem Reglement abschliessen, ist ausschlaggebend, ob Sie alle Module Ihres Nebenfachs bis Ende HS17 absolvieren. 

Wo stehen Sie voraussichtlich Ende HS17?

A) Sie haben nicht alle Module des Nebenfachs absolviert 
B) Sie haben alle Module des Nebenfachs absolviert

C) Nebenfachabschluss nach altem Reglement bis und mit HS17
D) Wechsel und Nebenfachabschluss nach neuem Reglement ab FS17

A) Bis Ende HS17 noch nicht alle Module absolviert

Sie gehen davon aus, dass Sie per Ende HS17 noch nicht alle Module absolviert haben werden.

In diesem Fall müssen Sie sich auf das HS16 (oder sobald wie möglich) in das neue Reglement umschreiben.

Die folgende Wegleitung bietet eine Übersicht über die alten und neuen Module und hilft Ihnen, die Überführung zu planen. 

Wegleitung "Überführung Nebenfach Master Wirtschaft für Externe"

Für die weitere Planung Ihres Studiums ist ausschliesslich das neue Reglement massgeblich.

Weiter zu D) Wechsel und Abschluss nach neuem Reglement

B) Bis Ende HS17 alle Module absolviert

Sie gehen davon aus, dass Sie per Ende HS17 sämtliche Module Ihres Nebenfachs erfolgreich absolviert haben werden.

Für Sie ist ein Wechsel in das neue Reglement nicht notwendig. Stattdessen sollten Sie sich auf einen zügigen Abschluss Ihres Nebenfachs nach altem Reglement konzentrieren.

C) Abschluss nach altem Reglement

Ein freiwilliger Wechsel in das neue Reglement ist grundsätzlich möglich. Beachten sie allerdings bei der Planung, dass für einen Nebenfachabschluss nach neuem Reglement die für das Studienprogramm neu geschaffenen Pflichtmodule absolviert werden müssen. Beachten Sie zudem die frühestmöglichen Abschlusstermine und Anrechenbarkeiten.

Wegleitung "Überführung Nebenfach Master Wirtschaft für Externe"

D) Wechsel und Abschluss nach neuem Reglement

C) Nebenfachabschluss nach altem Reglement bis HS17

Sofern es für Sie gemäss obigen Vorgaben möglich ist, alle noch fehlenden ECTS Credits gemäss altem Reglement bis Ende HS17 zu erwerben, können Sie Ihr Nebenfach an unserer Fakultät nach altem Reglement abschliessen. Die neuen Reglemente sind dann für Sie nicht relevant. Beachten Sie bei der Planung Ihres Nebenfachstudiums unbedingt das sich ab HS16 verändernde Modulangebot.

Wegleitung "Übersicht Modulangebot in der Übergangsphase Master"

Einen Nebenfachabschluss nach altem Reglement können Sie nur noch bis und mit HS17 erlangen. Das heisst, dass Sie spätestens im HS17 die letzten Leistungen für Ihr Nebenfach absolviert haben müssen.

D) Wechsel und Nebenfachabschluss nach neuem Reglement

Sofern Sie gemäss obigen Vorgaben entweder wechseln müssen oder freiwillig einen Wechsel in das neue Reglement vornehmen möchten, müssen Sie Folgendes beachten.

Ein Nebenfachabschluss nach neuem Reglement ist frühestens ab FS17 möglich, d.h. Sie benötigen bis und mit FS17 eine Semestereinschreibung.

Planen Sie lieber vorsichtig und gehen Sie die Vorbereitung des Wechsels frühzeitig an. Wir raten Ihnen, die Überführung im Zweifelsfall bereits bei der Semestereinschreibung für das HS16 (oder sobald wie möglich) zu beantragen.

Für die Anrechnung der bisherigen Leistungen sowie die Umschreibung in das neue Reglement beachten Sie bitte die folgenden Wegleitungen.

Wegleitung "Anrechenbarkeiten und Überführung Nebenfach Master für Externe"

Grundsätzlich gilt für Sie das neue Reglement.

Neues Reglement

Informatik

Für die Entscheidung, ob Sie Ihr Nebenfach nach altem oder neuem Reglement abschliessen, ist ausschlaggebend, ob Sie voraussichtlich sämtliche Leistungen für Ihr Nebenfach bis Ende HS17 erbringen können oder nicht.

Sofern es für Sie möglich ist, alle Module gemäss altem Reglement bis Ende HS17 zu absolvieren, können Sie Ihr Nebenfach an unserer Fakultät nach altem Reglement abschliessen. Die neuen Reglemente sind dann für Sie nicht relevant.

Ab HS16 haben Sie alternativ die Möglichkeit, einen freiwilligen Wechsel in das neue Reglement zu vollziehen.

Wenn Sie nicht alle Module Ihres Nebenfachstudiums bis einschliesslich HS17 absolvieren können oder wollen, müssen Sie in das neue Reglement wechseln.

Nebenfachabschluss nach neuem Reglement

Für die Anrechnung der bisherigen Leistungen sowie die Umschreibung in das neue Reglement beachten Sie bitte die folgende Wegleitung.

Wegleitung "Anrechenbarkeiten und Überführung Nebenfach Master für Externe"

Machen Sie sich zudem mit dem neuen Reglement vertraut.

Neues Reglement