Banking and Finance

Major Minor andere

Banking and Finance bietet Ihnen einen spannenden Einblick in die Welt der Banken und Finanzmärkte: Wie bewertet man Aktien und andere Wertpapiere? Woher erhalten Unternehmen das Kapital für Milliardenübernahmen und wie treffen sie Investitionsentscheidungen? In welchem Ausmass sind Finanzmarktturbulenzen auf psychologische Faktoren zurückzuführen?

Hörsaal

Im Studium beschäftigen Sie sich mit finanziellen Entscheiden von Unternehmen, der Rolle von Banken, der Analyse von Finanzinstrumenten, der Funktionsweise aber auch Nachhaltigkeit von Finanzmärkten und der Frage der Verantwortung in den Finanzmärkten.

Zürich als international bedeutender Wirtschaftsstandort und Finanzplatz bietet ein hervorragendes Umfeld für das Studium in Banking and Finance. Gastreferate von Wirtschaftsvertretern und durch Unternehmen betreute Seminare ermöglichen es, schon früh mit der Berufswelt in Kontakt zu treten.

Berufsperspektiven und weiterführende Studiengänge

Mit dem Bachelorabschluss in Banking and Finance steht Ihnen der Praxiseinstieg im Bereich Finanzen offen. Dank Ihrer vielseitigen und breiten Ausbildung bekleiden unsere Absolventinnen und Absolventen meist verantwortungsvolle Positionen in Banken, Beratungsunternehmen, Versicherungen, Finanzabteilungen von Industriebetrieben sowie im öffentlichen Dienst.

Zudem qualifizieren Sie sich mit dem Bachelorabschluss für ein weiterführendes Studium auf Masterstufe.

Institut für Banking und Finance

Banking and Finance wird angeboten als:

Hauptfach: 150 ECTS Credits. 
Kombinierbar mit folgenden Nebenfächern:

Wirtschaftswissenschaften

Informatik

Allgemeine Wirtschaftswissenschaften Informatik
Banking and Finance Mensch und Computer
Betriebswirtschaftslehre Wirtschaftsinformatik
Volkswirtschaftslehre  
   

Es können auch Nebenfächer anderer Fakultäten der UZH belegt werden: Wählen Sie im Vorlesungsverzeichnis den gewünschten Studiengang, um einen Überblick über alle kombinierbaren Nebenfächer zu erhalten.

Vorlesungsverzeichnis

Nebenfach: 30 ECTS Credits.
Kombinierbar mit folgenden Hauptfächern:
Wirtschaftswissenschaften Informatik
Banking and Finance Informatik und Ökonomik
Betriebswirtschaftslehre Mensch und Computer
Volkswirtschaftslehre Softwaresysteme
  Wirtschaftsinformatik
Nebenfach für Studierende anderer Fakultäten:
30 oder 60 ECTS Credits.
Dieses Nebenfachstudienprogramm kann mit einem Hauptfachstudienprogramm gemäss Vorgaben ihrer Studienordnung kombiniert werden.