Neues Kursempfehlungstool für Studierende

Das Institut für Informatik hat ein Tool für Studierende entwickelt, das personalisierte Vorlesungsempfehlungen abgibt und bei der Zusammenstellung des Stundenplans unterstützt. CoRe („Course Recommender“) ist seit zwei Semestern für Studierende am Informatikinstitut in Betrieb und steht ab FS16 neu allen Studierenden der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät offen.

CoRe bietet folgende Funktionen: 

  • Anonymes Bewerten und Kommentieren von Vorlesungen 
  • Personalisierte Vorlesungsempfehlungen basierend auf den eigenen Bewertungen und den (anonymisierten) Bewertungen von anderen Studierenden mit ähnlichen Interessen 
  • Einfache Suche nach gewünschten Modulen und Erstellen eines Stundenplans
  • Planung zukünftiger Semester und Erstellen einer Studiumsübersicht

Das web-basierte Empfehlungssystem wurde von der Computation & Economics Research Group unter Leitung von Prof. Seuken, Mike Shann und Timo Mennle entwickelt und wird kontinuierlich weiter verbessert.

Zur Webseite

E-Mail

Wichtiger Hinweis: CoRe ist ein zusätzlicher Dienst, welcher weder die Modulbuchung, noch die Semestereinschreibung, noch die Leistungsübersicht oder sonstige Dienste der UZH ersetzt. Die in CoRe aufgelisteten Module basieren auf dem offiziellen VVZ der UZH. Das Projektteam garantiert jedoch weder für die Vollständigkeit noch die Aktualität der angezeigten Informationen. Bitte konsultieren Sie das VVZ der UZH für offizielle Informationen.