Antrittsvorlesung Prof. David Dorn: "Maschinen auf dem Vormarsch: Wird menschliche Arbeit überflüssig?", 14.03.2016, 17:00

Gerne laden wir Sie zur Antrittsvorlesung von Prof. David Dorn, Professor für International Trade and Labor Markets am Institut für Volkswirtschaftslehre, zum Thema "Maschinen auf dem Vormarsch: Wird menschliche Arbeit überflüssig?" ein.

Im Vortrag wird Prof. Dorn beleuchten, wie Computer und Roboter unsere Arbeitswelt beeinflussen. Die zunehmende Automatisierung weckt die Angst, dass die Arbeitslosigkeit steigen könnte - ist diese Angst begründet? Anhand von empirischen Daten zeigt Prof. Dorn, wie verschiedene Arbeitsbereiche unterschiedlich von technologischen Veränderungen betroffen sind.

Die Antrittsvorlesung ist öffentlich und findet am 14. März 2016 um 17:00 Uhr in der Aula (KOL-G-201) statt. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Antrittsvorlesungen UZH