Ehrendoktorwürde an Ernst Fehr

Die Universität Antwerpen verleiht Prof. Ernst Fehr für seine bahnbrechenden Beiträge zur Entwicklung der Ökonomie in eine multidisziplinäre Verhaltenswissenschaft einen Ehrendoktor.

Besonders hervorgehoben wurde seine Pionierrolle in der Neuroökonomie, in der Einsichten und Methoden aus der Neurowissenschaft eingesetzt werden, um die Grundlagen der menschlichen Entscheidungsfindung in einem sozioökonomischen Kontext aufzudecken.

Wir gratulieren herzlich!