Top-Platzierung im Handelsblatt VWL-Ranking 2015

Das Handelsblatt hat das VWL-Ranking 2015 zu den forschungsstärksten Ökonomen im deutschsprachigen Raum veröffentlicht. In Bezug auf Veröffentlichungen in A+ und A Publikationen führt Ernst Fehr die Rangliste der Forscher klar an. Insgesamt rückt er vor auf Platz 7 des Rankings. Er gehört damit zu den forschungsstärksten Ökonomen in der Schweiz, Deutschland und Österreich.

Das Handelsblatt VWL-Ranking vergibt Punkte für jede Veröffentlichung eines Forschers, wobei der unterschiedlichen Qualität der Fachzeitschriften Rechnung getragen wird.

Weiter zum Handelsblatt VWL-Ranking 2015