Ungleichheit und Wachstum: Kommentar von Prof. Zilibotti in der Presse

Behindert Einkommensungleichheit das Wirtschaftswachstum? Oder ist sie nötig, damit die richtigen Anreize bestehen in einer Gesellschaft, die Fleiss und Leistung belohnt?

In der Finanz und Wirtschaft vom 27. April 2016 kommentiert Prof. Zilibotti, Professor für Makroökonomie und politische Ökonomie am Institut für Volkswirtschaftslehre, das aktuelle Thema.

Zum Artikel in der Finanz und Wirtschaft vom 27.4.2016.